11

Richtprojekt Zentrum, Spreitenbach, 1. Preis

Die Gemeinde Spreitenbach erhält ein lebendiges Zentrum mit viel Grün, attraktiven Begegnungsorten und rund 500 Wohnungen. Die Zentrumsentwicklung führt die Ortsteile von Spreitenbach zusammen und öffnet das Gebiet um das ShoppiTivoli für die Bevölkerung.

Die Zentrumsentwicklung wird die verschiedenen Gebiete zusammenführen und in der Mitte verknüpfen. Der bisher von Parkplätzen und Strassen dominierte Raum um das ShoppiTivoli erhält einen völlig neuen Charakter: Für die Bevölkerung entstehen ein grosszügiger Stadtpark, eine Esplanade und zum Verweilen einladende Stadtgärten, Sport- und Begegnungsplätze sowie ein Stadtplatz.

Die neuen öffentlichen Plätze und Flächen unterscheiden sich in ihrer Grösse, in der Oberflächengestaltung und den vorgesehenen Nutzungen. Dies führt zu einer Vielfalt, die für alle Einwohnerinnen und Einwohner etwas bietet – von Jugendlichen über Eltern mit kleinen Kindern bis zu Seniorinnen und Senioren, von Gartenliebhabern über Picknickfans bis zu Leuten, die ihre Mittagspause geniessen.

Die rund 500 Wohnungen liegen in zwei Hochhäusern sowie einem länglichen Gebäude. In den Erdgeschossen der neuen Gebäude entstehen Flächen für Dienstleistungsangebote und Cafés, die für ein lebendiges Zentrum sorgen.

Die Vision eines verbindenden Zentrums geht auf die 1960’er-Jahre zurück und war bereits Bestandteil der ersten Überlegungen für das Shoppingcenter Spreitenbach.

11
11
11
VerfahrenTestplanung im selektiven Verfahren, 2013
Richtprojekt2014-2016
OrtSpreitenbach, Aargau
ProgrammStadtplatz, Stadtgärten, Sport- und Begegnungsplätze, Wohnen, Dienstleistungsangebote
AuftraggeberCredit Suisse Real Estate Fund Interswiss, Planwerkstatt
ArchitekturRuprecht Architekten & Hildebrand
Team ArchitekturMarcel Jäggi (PL), Thomas Hildebrand, Rafael Ruprecht, Daniel Sasama, Michael Stünzi, Sarah Lechner, Bruno Felber, Olivia Melchior, Simon Würgler
LandschaftBalliana & Schubert Landschaftsarchitekten
VerkehrStadt Raum Verkehr, Birchler + Wicki
Moderation / ProzessPlanwerkstadt, Zürich
RenderingsSpace communication, Zürich
FotografieJuliet Haller, Zürich
ModellAdriano Martinelli, Zürich